Pudel - die Rasse

Allgemeines

Der Pudel gilt allgemein als intelligent und stets wachsam. Zu den hervorstechenden Merkmalen des Pudels gehört seine Intelligenz, Gelehrigkeit und Treue. Der Pudel ist harmonisch gebaut mit einer tänzelnden, leichtfüßigen Gangart und einer eleganten stolzen Haltung.

Doch vor allem für sein Fell ist der Pudel bekannt. Es ist wollig, dicht und gekräuselt.

Was jedoch Einige nicht wissen: Der Pudel ist für Allergiker geeignet.

Sein Fell fällt nicht aus und muss regelmäßig geschoren werden.

 

Größen

Den Pudel gibt es in vier Größen:

  • Toypudel (bis 28cm)
  • Zwergpudel (28cm - 35cm)
  • Kleinpudel (36cm - 45cm)
  • Großpudel (46cm - 60cm)

Farben

Die zur Zeit international anerkannten Farben sind:

  • Schwarz,
  • Weiß,
  • Braun,
  • Silber,
  • Fawn (apricot)

 

Die national anerkannten Neufarben sind:

  • Schwarzlohfarben (black and tan),
  • Schwarz-weiß gescheckt (Harlekin),

News

C-Wurf

 

Wir haben einen Welpen - dieser ist bereits reserviert

Letztes Update

14.05.2018

Besucherzahl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Irina Gigul